Hilfsnavigation

StartseiteLandratsamtSeitenübersichtImpressumDatenschutzerklärung

Volltextsuche

04.11.2019

Tag der E-Mobilität im Landkreis Schwandorf

Das Programm für den Tag der E-Mobilität steht. Welche Reichweite hat ein Elektroauto? Wie häufig muss ich mein E-Bike laden? Diese und weitere Fragen können am Samstag, 9. November ab 9 Uhr auf dem Gelände des Globus‘ in Schwandorf geklärt werden.

Das Landratsamt Schwandorf hat in Abstimmung mit den beteiligten Partnern ein interessantes Programm zum Thema Elektromobilität zusammengestellt. Als Aussteller sind die OTH Amberg-Weiden mit dem Projekt „running snail“, vier Autohäuser, zwei Fahrradhändler und das Bayernwerk vertreten. Exponate wie Elektroautos und E-Bikes werden präsentiert und Informationen gegeben. Landrat Thomas Ebeling wird den Tag der E-Mobilität um 9 Uhr eröffnen. Um 11 Uhr gibt es einen Vortrag zum Thema E-Mobilität im Restaurant.

Daneben gibt es zwischen 9.15 und 12 Uhr weitere interessante Vorträge im Schulungsraum im 1. Obergeschoss des Globus‘, zu denen aufgrund des begrenzten Platzangebots eine Anmeldung erforderlich ist. Diese Vorträge beleuchten spezielle Aspekte des Themengebietes. Alle interessierten Besucherinnen und Besucher sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Die Anmeldung ist unter emobilitaet@lra-sad.de möglich. Diese Vorträge finden nur bei entsprechender Nachfrage statt:

Vortrag 1 von 09.15 bis 10.00 Uhr - „Potenziale der E-Mobilität im ländlichen Raum“

Vortrag 2 von 10.15 bis 11:00 Uhr - „E-Mobilität aus Sicht eines Netzbetreibers“

Vortrag 3 von 11.15 bis 12:00 Uhr - „E-Mobilität im ÖPNV“