Hilfsnavigation

StartseiteLandratsamtSeitenübersichtImpressumDatenschutzerklärung

Volltextsuche

Europawahl 2019
Tourismus
http://pages.et4.de/de/landkreis-schwandorf/default/search/Event//view:list
http://www.ils-amberg.de/
Informationen der Polizei: Prävention, Aufklärung, Beratung
07.06.2019

LEADER-Region und Karpfenland

Auf dem Bild von links: FLAG-Managerin Stephanie Wischert, Inge Gleixner, Michael Jäger, Verena Danner, Landrat Thomas Ebeling, Alexandra Beier, Anton Zizler Foto: Landratsamt Schwandorf, Christian Meyer

Zur Vollversammlung des Vereins Regionalentwicklung im Landkreis Schwandorf konnte Landrat und Vorsitzender Thomas Ebeling zahlreiche Mitglieder begrüßen. Der Verein ist die Dachorganisation für die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Regionalentwicklung im Landkreis Schwandorf und für die fischereiliche lokale Aktionsgruppe (FLAG) Karpfenland Mittlere Oberpfalz.

Die LAG/FLAG-Managerin Stephanie Wischert berichtete von einem sehr erfreulichen Umsetzungsstand bei den beiden Förderprogrammen LEADER (für die LAG) und EMFF (für die FLAG). Zu den bereits abgeschlossenen geförderten Projekten zählen die zahlreichen Mehrgenerationenplätze im gesamten Landkreisgebiet, die Stonehill Adventuregolf Anlage am Steinberger See oder die im Herbst 2018 im Beisein von Staatsministerin Michaela Kaniber eröffnete Wander- und Pilgerstation im Türmerhaus in Schwandorf. Des Weiteren befinden sich noch viele Projekte, wie die Erweiterung der Sternwarte Dieterskirchen oder der Klöppeltrafo in Schönsee, in der Umsetzung.

Im Ausblick wies die LAG-Managerin die Mitglieder auf die folgenden Aktivitäten hin: Im Zuge des Projekts „Erfassung historischer Kulturlandschaften“ finden im Juli zwei EDV-Kurse für die ehrenamtlich Mitwirkenden statt. Und zum jährlichen Koordinierungstreffen aller regionalen Initiativen wird wieder im Dezember eingeladen.

Revisor Ludwig Höcherl informierte die Mitglieder über die erfolgreiche Kassenprüfung. Er dankte dem Schatzmeister Alois Hagl und beantragte die Entlastung der Vorstandschaft, welche die Mitgliederversammlung einstimmig beschloss. 

Im Anschluss wurde das FLAG-Entscheidungsgremium neu gewählt, wobei es zu einer personellen Veränderung kam. Bernhard Breu kandidierte nicht mehr, an seiner Stelle wurde Anton Zizler in das Gremium gewählt.

FLAG-Entscheidungsgremium:
Das Gremium wird zudem satzungsgemäß durch den 1. Vorsitzenden Landrat Thomas Ebeling geleitet.

Alle Gewählten im Überblick:

  • Verena Danner
  • Alexandra Beier
  • Konrad Bartmann
  • Tim Jüntgen
  • Marco Mulzer
  • Adolf Greiner
  • Michael Jäger
  • Hans Schießl
  • Inge Gleixner
  • Franz Gebert
  • Anton Zizler 

Auf dem Bild von links:

FLAG-Managerin Stephanie Wischert, Inge Gleixner, Michael Jäger, Verena Danner, Landrat Thomas Ebeling, Alexandra Beier, Anton Zizler

Foto: Landratsamt Schwandorf, Christian Meyer